„Wie jeder Mensch instinktiv eine geschwollene und deshalb schmerzende oder gestoßene Stelle seines Körpers reibt oder drückt und so versucht, den durch die Spannung verursachten Schmerz zu mindern, so wird dieses instinktive Mittel wohl auch als Heilmittel zu allen Zeiten angewandt worden sein.“ ©Franz Kirchberg: Handbuch der Massage und Heilgymnastik (1926)

Als Zusätzliche Qualifikation bietet die Praxis Massagen als private Leistung an. Die Massage im weitesten Sinne ist eines der ältesten Heilmittel der Menschheit.

Ob nur Rückenpartien, Beine, Kopf, Gesicht oder Bauch wird in einem kurzen Anamnesegespräch geklärt. Dieses dient vor allem der Orientierung, anhand derer wichtige Details für die Massage besprochen und darauf aufbauend zielgerichtet die Auslöser der Beschwerden bearbeitet werden. Eine Ganzkörpermassage dehnt, entspannt und durchblutet beanspruchte Muskelpartien.

Schmerzen und Funktionseinschränkungen werden gelindert. Der Stoffwechsel wird angeregt. Ihren Einsatz findet die Massage v.a. bei Erschöpfungszuständen, psychosomatischen Beschwerden, zum Wohlbefinden, bei vielen Erkrankungen des Bewegungsapparates z.B. bei Personen mit mangelnder Bewegung und berufsbedingter einseitiger Körperhaltung.

 

Preise (inklusive Nachruhe):

  • 20 Min: 15 €
  • 35 Min: 25 €
  • 45 Min: 40 €
  • 60 Min: 50 €

 

Anwendungsgebiete:

  • Rücken
  • Arme und Hände
  • Kopf und Nacken
  • Beine

 

Termine können telefonisch vereinbart werden.