Linkshändertraining

Linkshändertraining

Auch in der heutigen Zeit werden Linkshänder im Vergleich zu Rechtshändern häufig noch als unbedeutende Minderheit in unserer Gesellschaft angesehen. Doch mittlerweile ist bekannt, dass es doch gar nicht so wenige sind. Wie von Wissenschaftlern vermutet wird, sind circa 50% der Menschen von Natur aus linkshändig.

Doch da Lehrer sowie Eltern auch heute noch nicht ausreichend über Linkshändigkeit und den damit anderen Bedürfnissen geschult/informiert wird, zeigen Kinder häufig Schwierigkeiten sowohl beim Schreiben als auch Schneiden.


Die Ergotherapie kann hierbei helfen, Ihren Kindern die richtige Stifthaltung, Blattlage und auch Körperhaltung beim Schreiben sowie Schneiden beizubringen. Zudem ist es wichtig, dass auch Sie als Eltern sowie Lehrer angeleitet werden, wie Sie dem Kind am Besten bei ihrer Entwicklung (als Linkshänder) helfen können und welche Hilfsmittel sie zur Unterstützung benötigen. Hierfür haben wir ausgebildete Ergotherapeuten, welche durch sowohl Weiterbildungen als auch ihre Erfahrungen ein großes Spektrum an Möglichkeiten haben, Ihrem Kind in seiner grafomotorischen Entwicklung zu unterstützen.

Ihre Ergotherapeuten Saskia Forsbach und Elisa Moritz


Wir sind ein kleines, intensives und hochqualifiziertes Team in Therapie und Büro. Wir bieten Ihnen umfassende Betreuung und Beratung.

Diese Betreuung beinhaltet bei Bedarf auch Fördergespräche mit Angehörigen und anderen Bezugspersonen.

Regelmäßige interne und externe Dokumentation, die auch per Video möglich ist.


Wir freuen uns auf Sie!